Zitate:


Natürlich kann man ohne Hunde leben - es lohnt sich nur nicht

Heinz Rühmann


Der Leonberger: »Engelchens Seele im Löwengewand«

Er ist kein Hund großer Gesten, kein furchterregender Wächter oder gefürchteter Raufer. Der blonde Riese war und ist ein zuverlässiger, ruhiger und unbestechlicher Begleiter.
Quelle: Leoberger-Potrait v. G.Beckmann, Zeitschrift Partner-Hund


 

Hunde werden unschuldig geboren. Sie werden das, was der Mensch aus ihnen macht!

Autor unbekannt

 


 

"Wer Tiere quält, ist unbeseelt,

und Gottes guter Geist ihm fehlt.

Mag noch so vornehm drein er schauen,

man sollte niemals ihm vertrauen."

 

(Johann Wolfgang von Goethe)

 


 

Hunde sind nicht unser ganzes Leben, 
aber sie machen unser Leben ganz.

Roger Caras


An einem schönen Nachmittag mit einem Hund auf einem Hügel zu sitzen, bedeutet wieder im Paradies zu sein, wo Nichtstun nicht Langeweile war, sondern Frieden.

Milan Kundera


Am Anfang schuf Gott den Menschen, aber als er sah, wie schwach er war, gab er ihm den Hund.

Alphonse Toussenel


Es gibt in der Welt keinen besseren Psychiater als einen jungen Hund, der Dein Gesicht leckt.

Ben Williams


Der durchschnittliche Hund hat eine nettere Persönlichkeit als der durchschnittliche Mensch.

Andrew A. Rooney


Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes.

Konrad Lorenz


Der Hund wurde speziell für Kinder erschaffen. Er ist der Gott des fröhlichen Spiels.

Henry Ward Beecher


Zur richtigen Selbsteinschätzung sollte jeder einen Hund haben, der ihn anbetet, und eine Katze, die ihn ignoriert.

Dereke Bruce


Kein anderes Tier schafft es, so hungrig auszusehen, nachdem es gerade seine Mahlzeit verschlungen hat - und die von Herrchen noch dazu.

Jessica Dawn Palmer


Wenn man einen Welpen mit nach Hause bringt, beginnt eine lebenslange Freundschaft.

Betsy Brevitz


Im Leben der treueste Freund,
der Erste mich zu begrüßen,
der Vorderste mich zu verteidigen.

Lord Byron


Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong


Es gibt in der Geschichte mehr Beispiele für die Treue von Hunden als für die von Freunden.

Alexander Pope


Ein Hund wedelt seinen Schwanz, mit dem Herzen

Martin Buxbaum


Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft eines Menschen.

Konrad Lorenz


Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Mißtrauen schauen kann?

Arthur Schopenhauer, 1788-1860


Wenn Du einen verhungerten Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er Dich nicht beißen. Das ist der Grundunterschied zwischen Hund und Mensch.

Mark Twain


Ich hoffe zuversichtig, im Himmel meinen Hunden wieder zu begegnen

Otto von Bismarck


Der Hund braucht sein Hundeleben. Er will zwar keine Flöhe haben, aber dennoch die Möglichkeit, sie zu bekommen.

Robert Lembke


Ich habe einen Blick aus Hundeaugen gesehen, einen sich rasch verlierenden Ausdruck erstaunter Geringschätzung, und ich bin überzeugt, dass Hunde im Grunde denken, Menschen seien verrückt.

John Steinbeck


Die schlichte Tatsache, dass mein Hund mich mehr liebt als ich ihn, ist einfach nicht wegzuleugnen und erfüllt mich immer mit einer gewissen Beschämung. Der Hund ist jederzeit bereit, für mich sein Leben zu lassen.

Konrad Lorenz


Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.

Arthur Schopenhauer


Hunde sind wie Bücher, man muss nur in ihnen lesen können, dann kann man viel lernen.

Oliver Jobes


Wenn ein Hund nicht auf Sie zulaufen mag, nachdem er Ihnen ins Gesicht geblickt hat, sollten Sie Ihr Gewissen überprüfen.

Woodrow Wilson


Gib dem Menschen einen Hund
und seine Seele wird gesund.

Hildegard von Bingen


Aus diesen Hundeaugen spricht etwas, das ich 'göttlich' nennen muss, um es zu verstehen. Die unendliche Sympathie, welche die gesamte Schöpfung verbindet, sammelt sich in den Augen meines Hundes.

Luise Rinser


Er ist das einzige Lebewesen, das mich noch nie um einen Gefallen gebeten hat.

Francois Mitterand über Baltique, seinen Labrador 


Hunde reden niemals über sich selbst, sondern hören dem Menschen zu, während dieser über sich selbst redet. Dabei erwecken sie die ganze Zeit den Eindruck, als interessierten sie sich für dieses Gespräch

Jerome K. Jerome


Für mich wird ein Haus oder eine Wohnung erst dann zu einem Heim, wenn man vier Beine hinzufügt, ein wedelndes Schwänzchen und diese maßlose Zuwendung, die wir Hund nennen.

Roger Caras


Je schöner und voller die Erinnerung;
desto schwerer die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual
der Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne
nicht wie einen Stachel
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

Dietrich Bonhoeffer 


Dornen mögen Dich verletzen,
Menschen Dich verlassen,
das Sonnenlicht sich trüben;
aber Du wirst niemals ohne Freund sein,
wenn Du einen Hund besitzt.

Douglas Mallock


Gut abgerichtet kann der Mensch der beste Freund eines Hundes sein.

Corey Ford


Sich einen Hund anzuschaffen, ist für uns Menschen die einzige Möglichkeit, uns unsere Verwandten auszusuchen.

Mordechai Siegal


Er lebt für Deine Blicke, Deine Wünsche.
Er teilt sogar Deinen Humor.

Enid Bagnold


Kauf einen jungen Hund und du wirst für dein Geld wild entschlossene Liebe bekommen

Rudyard Kipling 


 Ein kleiner Hund - ein Herzschlag zu meinen Füssen

Edith Wharten


 Ich fand heraus, daß einem in tiefem Kummer von der stillen, hingebungsvollen Kameradschaft eines Hundes Kräfte zufließen, die einem keine andere Quelle spendet.

Doris Day


Freude an einem Hund werden sie erst dann haben, wenn sie nicht versuchen aus ihm einen halben Menschen zu machen. versuchen sie doch einmal selbst ein halber Hund zu werden

Edward Hoagland


 Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick einer meiner Hunde

James Gartner


 Mürrische Leute haben mürrische Hunde, gefährliche Leute haben gefährliche Hunde

Marc Aurel


 Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen

sibirisches Sprichwort


 Je mehr ich von den Menschen sehe, je lieber sehe ich meinen Hund

Friedrich der Große


 Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen wie sie ihre Tiere behandelt

Mahatma Gandhi


 Ich habe große Achtung vor der Menschenkenntnis meines Hundes, er ist schneller und gründlicher als ich

Fürst Bismark


 Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen

Friedrich der Große


 Lege dich mit Hundehaltern an und du kannst Dein Amt begraben

Konrad Adenauer 


  Wenn es im Himmel keine Hunde gibt, gehe ich dort auch nicht hin !

Pam Brown 


 Ich komme gleich wieder  - gibt für einen Hund keinen Sinn. Alles was er weiß ist, daß Du fort bist

Jane Swan 


 Jeder Welpe müßte einen Laufburschen haben !

Erma Bombeck


 Der Hund wurde speziell für Kinder geschaffen. Er ist der Gott der Ausgelassenheit.

Henry Ward Beeche


 Wie armselig, unfähig sich mitzuteilen ist der Mensch, trotz seiner hohen Intelligenz, wenn er seines wichtigsten Mediums - der Sprache - beraubt ist. Und ein Hund ? Er hat die außergewöhnlichsten Einfälle um uns zu verdeutlichen was er will. Er kann alles ausdrücken was ihn bewegt - nur ist der kluge Mensch meist zu beschränkt um zu kapieren !

H. Pongraz


Wir schenken unseren Hunden

ein klein wenig Liebe und Zeit.

Dafür schenken sie uns restlos alles,

was sie zu bieten haben.

Es ist zweifellos das beste Geschäft,

was der Mensch je gemacht hat.

 

Roger Andrew Caras


 

Webdesign & © Copyright: Margit Lutzenberger

Home